Eberswalder Kickboxer erfolgreich in Hamburg!

Das Kick-Box-Team-Eberswalde reiste am Samstag dem 16.11.19  nach Hamburg  Barsbüttel um auf der Hamburg Challenge 2019 zu kämpfen. Mit 235 Nennungen war das Turnier gut besetzt und alle gemeldeten Kämpfer hatten Gegner, es ist das letzte Turnier der Saison, es waren gemeldet bei den Newcomer:

bis 135 cm Pointfight U13 männlich Max Köster der bereits sein drittes Turnier für das Kick-Box-Team-Eberswalde bestritt Max kämpfte sich souverän ins Finale welches er überlegen gewann Gold für Max.

bis 145 cm PF U13 m. Hendrik Thurm der seinen ersten Einsatz für das KBTE hatte, Hendrik kämpfte sich bis ins Halbfinale hier musste sich Hentric umstritten geschlagen geben und holte Bronze bei seinem ersten Turnier.

bis 165 cm PF U13 m. Luca Wartenberg der wie Max sein drittes Turnier  für das Kick-Box-Team-Eberswalde kämpfte. Luca kämpfte sich bis ins Finale welches er knapp verlor , Silber für Luca !

Nun musste der Wettkampfkader dem es freigestellt war auf diesem Turnier zu kämpfen auf die Tatami, gemeldet waren Florentina Hoffmann, Anastasia Hoffmann, Chris Hasse, Luca Pioch, Enrica Esteffania Linke und nach einer längeren Wettkampfpause Cedric Linke. 

Beginnen musste Chris Hasse U13 PF m. bis 37 kg Chris zeigte eine gute Leistung musste sich aber im Halbfinale geschlagen geben und holte Bronze .

Florentina Hoffmann startete in zwei Gewichtsklassen bis 42/47 kg U13 PF w. In der Klasse bis 42 kg war Florentina noch stark verkrampft und machte sich den Einzug ins Halbfinale schwer, das Finale war dann eine knappe Kiste aber Flo gewann Gold . In der Klasse bis 47 kg wo die Gegnerinen größer sind kämpfte Florentina viel locker und zog so auch locker ins Finale dieses gewann Flo mit einer starken Leistung Gold für Flo.

Enrica Esteffania Linke kämpfte U13 w. + 47 hier war Enrica zu abwartend kämpfte sich bis ins Finale durch ihr passives Kampfverhalten gestaltete sich das Finale zu einem  ganz knappen Kampfgeschen am Ende musste sich Enrica mit einem Punkt Unterscheiden geschlagen geben somit Silber für Enrica. In der Klasse U16 w.  bis 65 kg verlief es ähnlich wie in der Gewichtsklasse davor, Enrica zog ins Finale ein,  steigerte zwar ihr Kampftempo aber auch das Finale musste Enrica abgeben wieder mit einem Punkt zweites Silber für Enrica.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.